Die Vorteile von XING mit gutem Storytelling erklärt

In Zusammenarbeit mit WIRZ Communications haben wir für Xing die Werbekampagne ihres Features Wunscharbeitgeber unterstützt.

Wir haben mit Xing bereits mehrere Projekte erfolgreich realisiert und so kamen sie auch dieses Mal auf uns zu und baten um Unterstützung bei der Erklärung und Bekanntmachung des neuen Features. Eine spannende Herausforderung, die wir natürlich gerne angenommen haben. Und mit WIRZ Communications hatten wir einen kompetenten Partner an der Seite, mit dem wir das Projekt stemmen konnten.

Das Feature ermöglicht es Nutzern, ihre Wunscharbeitgeber auf sich aufmerksam zu machen und bietet so Firmen die Möglichkeit, bei Vakanzen auf einen Pool an interessierten Talenten zurückzugreifen.

Angefangen hat alles mit einem Creative Pitch. Anstelle eines einfachen, schriftlichen Briefings haben wir unseren Ideen freien Lauf gelassen und alle Einfälle auf einem online Whiteboard festgehalten. WIRZ Communications fügte Ideen hinzu und dann wurde diskutiert, verworfen, überarbeitet. geschliffen… so lange, bis wir uns für zwei Konzepte entschieden hatten, die wir weiterverfolgen wollten.

Für beide der Ideen haben wir ein Storyboard entworfen, in welchem wir die Storyline mit ersten Skizzen präsentierten. Wie bei uns üblich, entstand auch dieses Projekt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden. Nach einer ersten Feedbackrunde einigten wir uns also gemeinsam mit Xing auf eine der beiden Geschichten. Und diese sollte der Zielgruppe das Feature Wunscharbeitgeber auf einfache Weise erklären und zur Nutzung der neuen Funktion anregen.

Auf die Storyboard-Phase folgen die Styleframes. Das heisst die Bilder, die in einem Storyboard vorerst nur skizziert werden, werden nun detailliert ausgearbeitet.

Mit den Styleframes wurde der Idee nun auch visuell so richtig Leben eingehaucht. Der Traumarbeitgeber lässt als Perfect Match Herzen höher schlagen und erweckt neuen Arbeits-Mut in den Bewerbern.

Erst dann, wenn der Kunde mit jedem noch so kleinen Detail in allen Bildern einverstanden ist, wird ein Video bei Cleverclip animiert. In diesem Falle hier haben wir die Styleframes sogar noch in letzter Minute um einen Frame ergänzt und so die Nutzung der Wunscharbeitgeber-Funktion nochmals klarer verdeutlicht. Nach der Freigabe haben wir schliesslich die Produktion aufgenommen. Die Bilder wurden animiert, der eingesprochene Text sowie Musik und Soundeffekte hinzugefügt und voilà, da war es, das Wunscharbeitgeber-Video.

 

Für die Xing Wunscharbeitgeber-Kampagne war das Erklärvideo nur ein Teil des grossen Ganzen. Um das neue Feature ideal auf allen Kanälen bewerben zu können, wurden Elemente des Videos für Social Media und als Banner aufbereitet.

Vom Creative Pitch bis zu den Kurzversionen unseres Videos auf Facebook und diversen Bannern auf dem Netz sind zwei Monate vergangen. Zwei Monate, in denen eine Geschichte entstanden ist, die hoffentlich dem ein oder anderen zu einer Anstellung bei seinem Traumunternehmen verholfen hat.

Kontakt

Kompliziertes Produkt? Umfangreicher Prozess? Egal was – wir helfen Ihnen Ihr kompliziertes Thema einfach und verständlich zu erklären. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Saywhat? Es gab ein Problem.
Bitte Eingabe überprüfen