Content Marketing – Mehr Reichweite für den Newsletter von Gründerszene

Damit der Newsletter von Gründerszene noch mehr gelesen wird – so geht Content Marketing

It’s all about Reichweite. And to gain Reichweite, you need Content Marketing. Die moderne Medienwelt will Klicks, Unique Visitors, Shares, Retweets und Likes, um ihre Inhalte unter die Menschen zu bringen. Dazu benötigt es auch mal ein bisschen Eigenwerbung. Auch Gründerszene hält sich an die Regeln des Spiels. Der eigene Newsletter, der täglich um 13 Uhr unter die Abonnenten geht, sollte an Reichweite gewinnen – ihr Content Marketing brauchte Auffrischung.

Die Aufgabe:

Unsere deutschen Freunde wollten von uns mehrere Videos, die sie zum eigenen Content Marketing verwenden können. Ein Beispiel davon war ein Kurzvideo, das ihren mittäglichen Newsletter-Versand jeden Werktag um 13 Uhr – ankündigen und bewerben sollte. Nicht so einfach, denn da the name of the game Content Marketing war, musste der Clip auch auf Social Media funktionieren. Das heisst: kein Text und kein Voice-Over. Und kurz sollte das Ding auch noch sein. Und visuell ansprechend. Und alle wichtigen Informationen verständlich vermitteln. Hm. Content Marketing par excellence, also. 

Wir liessen also unsere Köpfe rauchen und machten uns zahlreiche Gedanken. Im Content Marketing haben wir ja eigentlich viel Erfahrung. Nächtelang, tagelang. Spass beiseite – wir definierten folgende Fragen als entscheidend: Wer liest Gründerszene? In welcher Umgebung wird der Newsletter konsumiert? Und was macht man an einem Mittwoch um 13 Uhr? Antwort 1: Leute aus der (erweiterten) Startup-Szene. Antwort 2: In wenigen Minuten. Antwort 3: Kaffeepause!

Die Lösung:

Um unser Vorhaben umzusetzen, wählten wir einen simplen, animierten Stil. Die Visualisierung waren quasi in Bewegung befindliche Icons, die stets eine Umgebung darstellen: Erst einen Arbeitsplatz im Büro – mit Schreibtisch und Laptop. Dann, als die Uhr auf 13:00 umstellt und es Zeit für den Newsletter ist, wechseln wir in ein Kaffeehaus. Um zu symbolisieren, wie wenig Zeit es benötigt, um mit dem Gründerszene-Mail auf den neuesten Stand zu kommen, werden beim Swipen sowohl Donut als auch der Kaffee weniger und weniger.

Ein simpler Slogan rundet das Video ab – und unterstreicht die Aussage des Videos nochmal und liefert einen Call to Action: «Eine Kaffeepause reicht schon aus, um die wichtigsten News der Tech- und Startup-Szene zu erfahren. Jetzt Gründerszene Newsletter abonnieren». Also genau, was hochwertige Inhalte benötigen: Ein sauberes Video fürs Content Marketing.

 

Kontakt

Kompliziertes Produkt? Umfangreicher Prozess? Egal was – wir helfen Ihnen Ihr kompliziertes Thema einfach und verständlich zu erklären. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Saywhat? Es gab ein Problem.
Bitte Eingabe überprüfen